Facharztpraxis
für Orthopädie und Unfallchirurgie
Physikalische und Rehabilitative Medizin
 
Dr. med. Jürgen Wacker
Dr. med. Stefan Vogt
Bocksgasse 2
73525 Schwäbisch Gmünd
Tel.: 0 71 71 / 90 80 910
Fax: 0 71 71 / 90 80 929
praxis@sport-docs.de
Sie befinden sich hier: Startseite => Therapieangebote => Osteoporose => Anamnese und Untersuchung

Anamnese und Untersuchung

Osteoporose Anamnese und Untersuchung
 
Bei der Osteoporose („poröser Knochen“) handelt es sich um eine der 10 bedeutendsten Krankheiten der Gegenwart nach der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Osteoporose ist eine Systemkrankheit des gesamten Knochenskeletts. Um sie frühzeitig zu erkennen, insbesondere bevor eine Fraktur aufgetreten ist, bedarf es eine ausführliche Anamnese mit Erfassung aller Risikofaktoren und einer klinischen Untersuchung.
 
Nur so ist es möglich eine Osteoporose frühzeitig zu erkennen. Man sieht sie niemandem an, ob er eine Osteoporose hat oder nicht erst dann, wenn bereits Brüche aufgetreten sind. Dies gilt es dringend zu verhindern!
 
Nach ausführlicher Anamnese, Untersuchung, Calcium-Aufnahme, Vitamin D, Bewegung, Sturzrisiko-Assessment, evtl. Röntgenaufnahmen und Labor, steht am Ende die Diagnose die daraufhin eine nach DVO-Leitlinien, entsprechende individuelle Therapie verlangt.
 
Bei frühzeitiger Diagnose gilt:
Osteoporose muss nicht sein!
 
Für weitere Informationen empfehlen wir die Osteoporose Selbsthilfegruppe Ostalb OSO, Frau Damm, Tel.: 07175-478960 oder auf der Internetseite: www.dv-osteologie.org
 
 

Therapieangebote



Ambulantes Osteologisches
Schwerpunktzentrum



Medizin mit Mehrwert


Privatinstitut für Nachhaltige Medizin

Mit Ihnen gemeinsam wollen wir Ihre Gesundheit nachhaltig verbessern. Dafür arbeiten wir in unserem Institut mit den neuesten medizinischen Erkenntnissen.
>> Mehr erfahren